Da wo meine Schwiegereltern schön wohnen…

Link zu Amazon

Hallo Leute!

Ich habe das große Glück, einen echten Rhöner geheiratet zu haben. Dadurch kenne ich mich (nach 10 Jahren) in der Region doch schon ganz gut aus. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich diesen wundervollen Bildatlas in die Hände bekam…

DuMont Bildatlas Rhön

Daten

Autor: Georg Knoll
Verlag: Mairdumont
ISBN: 3770193806
Preis: 9,95€
Taschenbuch, 120 Seiten

Inhalt

Die Rhön bildet eine wunderschöne Mittelgebirgslandschaft im Dreiländereck zwischen Hessen, Thüringen und Bayern.

In diesem Bildatlas werden 5 unterschiedliche Regionen der Rhön gezeigt:

Fulda und Umgebung
Wasserkuppe und Umgebung
Bad Hersfeld und Umgebung
Bayrische Rhön
Thüringische Rhön

In die Hand bekommt man hier keinen klassischen Reiseführer, denn dafür ist schon das DIN A4 Format etwas zu sperrig. Es werden viel mehr unterschiedliche Regionen und Landschaften vorgestellt mit Schwerpunkt auf die hessische Rhön und Fulda.

Neben den grandiosen Fotoaufnahmen aus dem Land der offenen Ferne gibt es passend dazu außergewöhnliche Assays, mit denen Land und Leute vorgestellt werden. Ergänzt werden die Erklärungen zu einzelnen Landstrichen oder Wanderungen, Festspielen und Festen mit einem leicht eingeschränkten Kartenmaterial, das aber eine gute Orientierung bietet.

Fazit

Georg Knoll stellt uns die Rhön vor – mit tollen, großformatigen Landschaftsaufnahmen und vielen, auch mir neuen Infos zur Region.

Leider geht da gelegentlich die Bundesländer-Zuordnung ein bisschen durcheinander, gerade wenn man Hessen verlässt. Da man aber schon länger dort nicht mehr über echte Grenzen fährt, ist das weniger dramatisch – eine Verwechslung zwischen Thüringen und Bayern wäre vor 30 Jahren wohl etwas fataler gewesen als heute – aber da kann man schon ein bisschen mehr erwarten.

Ich hab mich in einen Rhöner verliebt, und ich habe mich in die Rhön verliebt – eine Liebe, die ich, wie man spürt, mit Georg Knoll teile. Schöne, informative Assays und tolle Bilder.

Das Buch ist eher für diejenigen, die eine besondere Verbindung in die Rhön haben, sei es familiär oder durch Urlaube – es ist weniger ein klassischer Reiseführer als viel mehr eine Liebesbekundung an eine der schönsten Landstriche Deutschlands.

Von mir gibt es sehr gute 4 Sterne – die Bundesländerzuordnung muss ich eben in der B-Note etwas abziehen, denn es ist ein wirklich schönes Buch…

In diesem Sinne

Eure Anke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s