{Krimi} Atze und die verlorene Uhr

Hallo Leute!

Ich bin ja durchaus ein großer Fan von intelligentem Humor – Comedy schaue ich mir schon ganz gerne an. Und zugegeben – der lockige Prolet aus Essen Kray gehörte bisher nicht zu meinen Favoriten.

Umso gespannter war ich aber, als ich hörte, dass Atze jetzt einen Krimi geschrieben hat.

Der Turbo von Marrakesch

Daten

Autor: Atze Schröder

Verlag: Heyne

ISBN: 3453271084

Preis: 16,99€

broschiert, 256 Seiten

Inhalt

Atzes Nachbarin Ute Peymann arbeitet in einer Waldorfschule. Eines Tages wird ihr unverhofft ein Paket zugestellt – darin eine schweizer Uhr. Doch der eigentliche Empfänger ist ein anderer. Ein gewisser Uwe Peymann.

Und so bittet sie ihren Nachbarn Atze, die teure Uhr doch dem eigentlichen Besitzer zukommen zu lassen. Und ganz unverhofft befindet er sich mitten in einer komplizierten Geschichte – vor allem, als er die Uhr versehentlich beim Poker verzockt.

Denn in Wahrheit ist Uwe Peymann ein Auftragskiller, in der Uhr befindet sich ein komplexer Mikrochip, von dem Atze natürlich nichts wusste. Und genau den will der Killer natürlich gerne wiederhaben. Aber auch das Organisierte Verbrechen ist brennend an dem Mikrochip interessiert.

Fazit

Ich muss ehrlich sagen, bisher war Atze nicht so mein Humor – viel zu prollig und plump. Sein temporeicher und witziger Roman hat mich dann aber doch überraschenderweise ziemlich überzeugt.

Der Roman hat alles, was ein handfester Thriller braucht – eine Uhr, einen Russen, eine Französin – und irgendwie wollen alle den Chip in der Uhr haben. Und dann kommt da Atze, der wie zufällig von Situation zu Situation schliddert und dabei Lebensweisheiten allá „Das Leben ist kein Ponywerfen“ von sich gibt – scheinbar zusammenhangslos.

Ein bisschen erinnert mich das Ganze an einen der Mr. Bean Filme – wobei hier der Protagonist eine echte Ruhrpottschnautze pflegt und natürlich noch dazu einen Porsche fährt und sich beim Pokern verzockt.

Eine temporreiche und humorvolle Spionagekomödie, die man Genremäßig fast nicht einordnen kann. Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt. Entsprechend gibt es von mir volle 5 Sterne.

In diesem Sinne

Eure Anke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s